首页
Products

Products
  • PKD Werkzeuge

    Polykristalliner Diamant ( engl. PCD) liegt hier als gesinterte, polykristalline Diamantschicht vor.

    Mittels eines speziellen Sinterverfahrens wird bei hohem Druck und hohen Temperaturen eine dichte Lage aus polykristallinen Diamanten auf Hartmetall als Trägermaterial aufgebracht.

    PKD- Werkzeuge zur Bearbeitung von:

    -         Aluminiumlegierungen

    -         Messing, Kupfer, Bronze

    -         Faserverstärkte Kunststoffe(CFK, GFK)

    -         Holz

    -         Mehrlagen-Schichtverbund ( Faserplatten, Melaminharz-Verbundstoffe)

    -         Faserpartikelverstärkte Metall (MMC)

    Vorteile durch den Einsatz von PKD-Werkzeugen:

    -         Höchste Schnittgeschwindigkeiten

    -         Sehr hohe Standzeiten

    -         Beste Oberflächengüten

    -         Sehr hohe Maßgenauigkeiten

  • CBN Werkzeuge

    Kubisches Bornitrid (CBN) ist als das zweithärteste Material nach dem Diamanten bekannt.
    CBN wird als Schneidstoff zur Bearbeitung gehärteter Stahlwerkstoffe (HRC 45-68) eingesetzt.
    CBN kann unter Temperatureinwirkung keinen Kohlenstoff an Stahl abgeben.

    Einsatz von CBN Werkzeuge
    - Gehärtete Stähle ( HRC 45-68)
    - perlitischer Grauguss 
    - harte und legierte Gusssorten
    Vorteile durch den Einsatz von CBN Werkzeugen:
    - zeitaufwändige Schleifprozesse können ersetzt werden
    - Schnittgeschwindigkeiten von 80-200 m/min
    - Höhe Wärmeleitfähigkeit, dadurch weniger Temperatureinwirkung auf das Werkstück
    - Die Härte des Schneidstoffes bleibt konstant ( ca. 1000°C)
  • PKD/CBN Non-Standard Werkzeuge

    WSS fertigt unter Einsatz von modernsten Technologien Non-Standard-Werkzeuge.
    Diese finden z.B. in der Automobilindustrie sowie Luft- und Raumfahrtindustrie Anwendungen.
    Je nach Anforderung können die Werkzeuge mit PKD oder CBN bestückt werden.
    WSS Werkzeuge zeichnen sich durch präzise Fertigung auch bei kleinsten Werkstücktoleranzen , sowie lange Standzeiten und hohe Oberflächengüten aus.
  • ND Werkzeuge

    MKD (auch DM) ist ein synthetisch hergestellter Schneidstoff mit der größten Härte aller Schneidstoffen.
    Die Struktur von MKD (DM) ist der des Naturdiamanten am ähnlichsten. 
    Einsatz bei MKD bei:
    -Feinstbearbeitung
    - hohen geforderten Oberflächengüten
    -Bearbeitung von NE-Metallen
    -Gummi, Kunststoff
    -vorgesinterte Hartmetalle
    -Glas und Keramik

    Vorteile:
    -  Erzielbare Oberflächenrauigkeit>Rz 0,02um
    -  Oberflächengüte ist annähernd gleichzusetzen mit Naturdiamant. 
  • PKD Formwerkzeuge

    Um den Anforderungen immer komplexer werdender Werkstückformen gerecht z werden, fertigt WSS kundenspezifisch Sonder-/Formwerkzeuge an. Besonders dort wo Effizient, hohe Genauigkeit und Produktivität gefordert werden fängt die Arbeit von WSS an.
    Ein Team hochqualifizierter, erfahrener Mitarbeiter konstruiert und fertigt Ihr Werkzeug nach Ihren Vorgaben in unserem modernen Maschinenpark.
    Eine Ihrer Maschine angepasste Direktaufnahme ( z.B. HSK-A63) gewährleistet hohe Rundlaufgenauigkeiten.
    WSS hat sich als oberstes Ziel gesetzt, Ihren Fertigungsprozess durch unsere Sonderwerkzeuge zu optimieren und die Produktivität zu erhöhen.